Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Kommission für bayerische Landesgeschichte

Menu

Quellen zur Neueren Geschichte Bayerns

Hauptabsicht der neuen Reihe "Quellen zur Neueren Geschichte Bayerns" ist es, die zwischen den großen Editionsreihen des Mittelalters und der Neuesten Zeit klaffende Lücke zu füllen, die weit mehr als die deutsche Geschichte die Geschichte Bayerns betrifft, und auf diesem Wege dem spürbaren Mangel an Editionen zur Geschichte Bayerns in der Neuzeit abzuhelfen.

Die Reihe will in Fortführung der "Quellen und Erörterungen zur bayerischen Geschichte" für das Mittelalter die Editionsarbeit auf die Neuzeit ausdehnen.  In zwangloser Folge werden wichtige Quellen zur bayerischen Geschichte der Neuzeit kritisch ediert. Ziel ist, die Arbeitsgrundlagen für die bayerische Landes­geschichte in Forschung und akademischer Lehre, vor allem für die Jahrhunderte der Frühen Neuzeit, zu verbessern und die auf Bayern konzentrierte Quellenreihe neben die großen Editionsunternehmen der deutschen Geschichte zu stellen.

Schriftleiter: Prof. Dr. Alois Schmid. - Ansprechpartner: Prof. Dr. Rainald Becker.